Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Welli Mix Ingwer Fenchel

Welli Mix Ingwer Fenchel

Normaler Preis €6,95 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €6,95 EUR
Stückpreis €13,90  pro  kg
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Abpackung

Unser Welli MIx Ingwer-Fenchel ist eine sorgfältig zusammengestellten Futterkomposition aus frisch gemahlenem Fenchel und getrocknetem Ingwer. Diese beiden Zutaten verleihen nicht nur einen köstlichen, würzigen Geschmack, sondern unterstützen auch nachweislich das Wohlbefinden deines Wellensittichs.

Der Fenchel, reich an Vitamin C, Vitamin A, Kalzium und Folsäure, ist bekannt für seine wohltuende Wirkung auf die Verdauung und trägt zur Stärkung des Immunsystems bei. Ingwer, eine wahre Powerwurzel, wirkt entzündungshemmend und kann dazu beitragen, Arthrose-Symptome zu lindern, was besonders für ältere oder erkrankte Vögel von Bedeutung ist.

Mit unserem "Welli Mix Ingwer-Fenchel" bieten wir deinem gefiederten Freund nicht nur eine schmackhafte Abwechslung, sondern auch ein naturheilkundliches Hilfsmittel für sein Wohlbefinden. Gib deinem Wellensittich diese würzige Wohltat und sorge so für eine glückliche und gesunde Federfreund-Zukunft.

Was ist drin?

verschiedene Hirsesorten, Kanariensaat, Grassamen, frisch gemahlener Fenchel, getrockneter Ingwer (Zusammensetzung kann je nach Verfügbarkeit und Saison variieren)

Fütterungsempfehlung

1-2 TL täglich, abhängig von Gewicht, Alter und Gesundheitszustand

Futtertyp

Basisfutter

Basisfutter vs Ergänzungsfutter

Lagerungshinweis: kühl, trocken und luftdurchlässig

  • mit Liebe gemacht
  • kompostierbare Verpackung
  • 100% natürlich
Vollständige Details anzeigen

Kann ich Ingwer auch selber anbauen?

Die Antwort ist JA! Das Anpflanzen von Ingwer ist eine lohnende Aktivität, die du zu Hause auf der Fensterbank durchführen kannst. Und so gehst du vor:

1. Ingwerknolle auswählen: Wähle eine frische Ingwerknolle aus dem Bio Laden. Achte darauf, eine Knolle zu wählen, die fest und frei von Schimmel ist.

2. Knolle vorbereiten: Schneide die Ingwerknolle in Stücke mit ein oder zwei Knospen (Augen). Jedes Stück wird später zu einer neuen Pflanze heranwachsen.

3. Einweichen: Lasse die Ingwerstücke über Nacht in Wasser einweichen, um das Wurzelwachstum zu fördern.

4. Pflanzgefäß vorbereiten: Fülle einen Topf mit nährstoffreicher Blumenerde. Stelle sicher, dass der Topf ausreichend Entwässerungslöcher hat.

5. Pflanzen: Pflanze die Ingwerstücke etwa 5 cm tief in die Erde. Die Knospen sollten nach oben zeigen.

6. Wachstumsbedingungen: Stelle den Topf an einen warmen Ort mit indirektem Sonnenlicht. Ingwer bevorzugt warme Temperaturen.

7. Feuchtigkeit: Halte den Boden feucht, aber nicht zu nass. Ingwer mag keine stehende Nässe.

8. Geduld: Nach einigen Wochen sollten die Ingwerstücke zu sprießen beginnen. Die Pflanzen werden langsam wachsen und sich entwickeln.

9. Ernten: Je nach Sorte und Wachstumsbedingungen kannst du nach 8-10 Monaten Ingwer ernten. Grabe vorsichtig einen Teil des Wurzelsystems aus und schneide die benötigten Stücke ab.

Denke daran, dass das Anpflanzen von Ingwer zwar relativ einfach ist, aber Geduld erfordert, da das Wachstum einige Zeit in Anspruch nimmt. Sobald deine Ingwerpflanzen wachsen, kannst die Blätter als leckere Ergänzung in kleinen Mengen deinen Wellensittichen anbieten. Stelle sicher, dass die Blätter frei von Pestiziden oder anderen Chemikalien sind.